Liebe Freunde der Tagesandacht.

Vorerst verabschiede ich mich mit dem Service der Tagesandacht. Er war für Notzeiten konzipiert und sollte geistliche Leere füllen helfen. Hoffen wir, dass die 2. Welle ausbleibt! Ich danke für den Kontakt, den wir auf diese Weise halten konnten. Den „VideoZwischenruf“ werde ich weiterführen.